sound installation
ort...tacheles, Berlin
datum...12.08.–26.09.1999
kontakt
© talking.sine 2009 - 2021
talking.sine

2.3

über den ton

さりともと 思う心に はかられて 世にも今日まで 生ける命か
sa ri to mo to o mo u ko ko ro ni ha ka ra re te yo ni mo ke fu ma de i ke ru i no chi ka (Von meiner eigenen Überzeugung betrogen, dass Ihr bald zurückkommt, habe ich bis heute das Leben vergebens ertragen.)

Zuerst transkribierten wir das Gedicht phonetisch ins Alphabet (s. oben). Mit den ASCII-Code Nummern der einzelnen Buchstaben, übertragen in eine MIDI Notierung, erhielten wir ein Melodie.
So wurde das Gedicht zu Ton.
Mittels Software manipulierten wir den Klang und erstellten vier unterschiedliche Spuren mit unterschiedlichen zeitlichen Abfolgen, die durch 17 im Treppenhaus verteile Lautspecher wiedergegeben wurden.